Sonntag, 29. Oktober 2006

morgenlektüre

nachdem mir amazon nun endlich die drei sinn-haft ausgaben geschickt hat und ich sie mir gestern abend verheißungsvoll aufs nachtkastl gelegt hab, war es heute morgen so weit und ich habe mich seit langer zeit zum ersten mal wieder einer ganz gemütlichen, ganz "unvorgeschriebenen" lektüre im sonntäglichen bett gewidmet. im band sinn-haft nr.18. > "Theorie Erzählungen tm. Persönliches Sprechen vom eigenen Denken" habe ich einen text, einen brief von kerstin schäfer an jaques derrida, besonders genossen - er hat mich angesehen/ich habe mich angesehen:

"Früher fehlten mir die Wörter, Begriffe. Nun kenne ich diese und bin mitsamt der Erkenntnis über ihre Mehrdeutigkeiten und Unschärfen in eine Falle getappt, aus der ich mich wahrscheinlich nie befreien werde. In dem Moment, in dem Sie [ad Jaques Derrida] mir die Augen öffneten, sie dabei fixierten bis sie tränten, passierte vor allem eines: Im Schmerz über die Unwiederbringbarkeit eines transzendenten Sinnes (von dem ich immer hoffte, es gibt ihn doch irgendwo - trotz atheistischer Erziehung), fing ich an zu schreiben. Ich habe auch vorher schon geschrieben, aber erst jetzt - wo mir bewusst ist, wie unmöglich es ist, das auszudrücken, was ich wirklich denke, sagen will - habe ich damit Frieden geschlossen (Waffenstillstand). Ich akzeptiere den Prozess der Verfremdung meines Selbst, der beginnt, wenn ich die Hände auf die Tastatur lege, mich als selbstbewusste Person zurückziehe und zulasse, dass etwas/jemand durch mich hindurch schreibt."

Aus: Kerstin SCHÄFER, Sehr geehrter Herr Derrida! Lieber Jaques!. In: sinn-haft Nr.18, hyper[realitäten]büro (Hg.), Wien 2005, S. 8.

Die Autorin betreibt anscheinend auch einen Weblog, der aber leider passwortgeschützt ist: http://www.myblog.de/briefeanderrida

[kono] : [ĵus]

saber maluco

Aktuelle Beiträge

...
Manche Menschen haben echt zuviel Zeit! ;)
Stefan Outlet (Gast) - 5. Nov, 17:49
das geheimnis des trackbacks
nun fange ich an zu verstehen - was soll dieses sache...
maluca - 15. Mrz, 20:51
Tetris für NostalgikerInnen
maluca - 8. Mai, 21:23
Zum Auftakt der FahradfahrerInnen-Saison
Dieser Test wird übrigens (laut Auskunft einer...
maluca - 15. Apr, 11:35
Blogs in Unternehmen
maluca - 23. Jan, 10:30
ePortfolio online
Ein Teil meines Wissensmanagement-Studiums besteht...
maluca - 12. Jun, 23:27
Gantt
Hallo liebe Maluca! Ich hab ja, bekanntlicherweise,...
Liczi (Gast) - 9. Mai, 22:15
gantt geht nicht
hab gerade das paket runtergesaugt, aber leider funktioniert...
maluca (Gast) - 18. Apr, 23:41
links für projektmamangement-softwar e
Durch den Hinweis einer Studienkollegin, habe ich eine...
maluca - 18. Apr, 22:55

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Oktober 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 5 
 7 
 8 
14
15
19
21
22
24
26
27
28
30
31
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4097 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Nov, 17:49

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


announcements
deconstruction
e-learning
frustration
inicio
lectures
logbuch KM
politics
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren